Mathematik

SBS_Mathematik_IIDas Möbiusband ist leicht herzustellen, indem man einen Streifen Papier um 180° verdreht zusammenklebt. Das Erstaunliche ist: Dieses Objekt hat nur eine Fläche und eine Kante, ist also so gesehen sehr einseitig, obwohl man das hier nicht erwartet.

Dass Mathematik nicht wirklich „eine sehr einseitige Angelegenheit“ ist, widerlegt Albrecht Beutelspacher in seinem Buch „Einmal sechs Richtige“ auf unterhaltsame und ideenreiche Weise. Der Erfinder des Mathematik-Museums in Gießen mit der Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“ kennt die Vorbehalte, die Menschen gegenüber Mathematik hegen: „Mathe ist Mord!“

Der Mathematikunterricht an der Sophie-Barat-Schule hat die Entwicklung verschiedener Kompetenzen im Blick.

Regelmäßiges Üben und Wiederholen ist gerade in der Mathematik unerlässlich. Denn viele Inhalte sind miteinander verknüpft und komplexe Zusammenhänge lassen sich erst dann wirklich begreifen, wenn der Lernende in der Lage ist, auf Unterrichtsinhalte zurückzugreifen, die in vergangenen Schuljahren behandelt wurden. Aus diesem Grund wurde für die Klassen 6 bis 10 das Thema des Monats entwickelt, das schon seit einiger Zeit in allen Klassen eingesetzt wird. Dabei geht es um die eigenverantwortliche Übung und Wiederholung von Themen des jeweils vorigen Schuljahres. Am Beginn jedes Monats erhalten die Schüler ein Arbeitsblatt, auf dem das jeweilige Thema zusammengefasst und durch Beispiele erläutert wird. Die Schüler können weitere Aufgaben eigenständig lösen und mit den (vermischten) Lösungen vergleichen. Ihr Wissen stellen sie dann am Ende des Monats im Rahmen eines kleinen Tests unter Beweis.

SBS_Mathematik_IWir freuen uns, dass seit vielen Jahren alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 am jährlichen Känguru-Wettbewerb teilnehmen. Es geht bei diesem internationalen Wettbewerb mit bis zu 4,5 Millionen Teilnehmern darum, 30 kleine mathematische Aufgaben in einem Multiple-Choice-Verfahren bestmöglich zu lösen und so sein individuelles Punktekonto zu füllen. Der Klasse mit dem besten Gesamtergebnis der Schule winkt ein extra Wandertag am Ende des Schuljahres – ein begehrter Preis!

Jährlich findet sich ein besonders motivierter Kreis von Schülerinnen und Schülern der Sophie-Barat-Schule, die an der Mathematik-Olympiade teilnehmen.

Hochbegabte und mathematisch besonders interessierte Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, im Rahmen des Förderprogramms Next Level der Technischen Universität Hamburg Harburg an Vorlesungen (TUHH) im Fach Mathematik teilzunehmen. Die Prüfungsleistungen werden einem späteren Studium an der TUHH angerechnet und können z.B. auch bei der Bewerbung um Stipendien sehr hilfreich sein.

SBS_Matheolympiade

Bevor der geneigte Leser diese Seite verlässt, greife er zu Papier, Schere und Klebstoff: Man kann nämlich ein rechts- und ein linksdrehendes Möbiusband erstellen, in dem man den Papierstreifen vor dem Zusammenkleben entweder nach rechts oder nach links dreht. Wenn man nun diese beiden Möbiusbänder an der Klebefläche um 90° versetzt an einander klebt und dann beide – mutig über die Schnittfläche schneidend – in der Mitte durchschneidet, so erhält man die ideale Tischdekoration für den Start ins gemeinsame Leben. Probieren Sie es rechtzeitig, denn vor Hochzeiten gibt es erfahrungsgemäß immer viel zu tun.