Oberstufe der Stadtteilschule Nord-West

In drei Jahren Oberstufe zum Abitur an der Sophie-Barat-Schule…

 

  • Vorstufe (1 Jahr) – Vorbereitung auf die Studienstufe
    • Unterricht im Klassenverband in den Fächern Deutsch, Englisch, Spanisch, Mathematik, Kunst, Ges/Geo, PGW, Religion, Biologie, Chemie, Physik und Sport
  • Studienstufe (2 Jahre)
    • Unterricht ausschließlich in Kursen
    • Wahl von drei Kernfächern,dem Profilbereich sowie weiteren Kursen nach Belegauflagen

Aufnahmebedingungen

 

  • In die Vorstufe darf übergehen, wer in seinem Abschlusszeugnis einen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 (MSA bezogen) in allen Fächern – ohne Sport – und außerdem eine Durchschnittsnote von mindestens 3,0 (MSA bezogen) in den Fächern Deutsch, Mathematik und der ersten Fremdsprache (MSA bezogen) erworben hat.
  • Zusätzlich muss das Abschlusszeugnis den Hinweis enthalten, dass eine Versetzung – gemäß §35, Abs.(1) der APO-AH – in die gymnasiale Oberstufe vorliegt.

Wen und was erwarten wir ?

  • Schülerinnen und Schüler, die die Aufnahmebedingungen in die Stadtteiloberstufe erfüllen und Freude am Weiterlernen haben.
  • Schülerinnen und Schüler von katholischen und staatlichen Schulen, die eine katholische Privatschule suchen und bereit sind, unser religiöses Profil aktiv mitzugestalten.

Was bieten wir ?

 

  • Vorstufe – Vorbereitung auf die Profiloberstufe
    • Förderung in den Hauptfächern
    • Blockunterricht
    • Methodentraining
    • Wissensstandsangleichung
    • Individuelle Förderung
    • Nutzung außerschulischer Lernorte

 

  • Studienstufe – Vorbereitung auf das Abitur
    • Angebot aus sieben Oberstufen-Profilen
    • großes Fächerangebot
    • Berufsorientierung und –beratung

 

 


 

Herr Bukowski

Koordination Oberstufe der Stadtteilschule Nord-West

Herr Bukowski